Fette Compacting

FETTE COMPACTING IBÉRICA – PRÄSENZ IN SPANIEN UND PORTUGAL GESTÄRKT

Nach 20 Jahren erfolgreicher Kooperation mit dem Vertriebspartner Farma Alimenta hat Fette Compacting im April 2012 in Tres Cantos, nördlich von Madrid, eine eigene Tochtergesellschaft in Spanien eröffnet, die Kunden auf der Iberischen Halbinsel betreut. Im April 2013 feierte Fette Compacting Ibérica das einjährige Bestehen der Niederlassung mit einer Kundenveranstaltung.

Gemeinsam mit Excellence-United-Partner Uhlmann Pac-Systeme nahm Fette Compacting das einjährige Bestehen der Niederlassung zum Anlass und organisierte unter dem Motto „Present and Future of the pharmaceutical industry in Spain and Portugal“ das Pharma Forum 2013. Fast 100 Experten diskutierten im Hotel Eurostar Tower über den Dächern von Madrid über die Anforderungen an eine moderne Pharmaproduktion.

Geschäftsführer Olaf J. Müller zeigte sich zuversichtlich, dass es Fette Compacting gelingen wird, unter der Leitung von Guillermo del Dedo Mira in Zukunft die Marktposition nicht nur zu stärken, sondern auch weiter auszubauen. „Wir bieten Anwendern ein Total-Care-Paket für die Tablettierung, mit der besten Technologie, Service vor Ort und einem Team von Spezialisten, das sie bei allen Fragen rund um die Tablettenproduktion unterstützt. Diese Kombination ist unser Alleinstellungsmerkmal. Das garantiert unseren Kunden maximale Effizienz und eröffnet uns Wachstumschancen.“ Die Resonanz auf die Neugründung ist durchweg positiv. So sei insbesondere die Servicequalität durch die Tochtergesellschaft Fette Compacting Ibérica deutlich gestiegen, loben Kunden.