35 Treffer für Tag "Aktuell":

News

FISHERMAN'S FRIEND UND DIE FE55

Die englische Firma Lofthouse produziert Fisherman’s Friend nach modernsten Standards. Dabei setzt sie auf die Tablettiertechnologie von Fette Compacting.

Branchenausblick

PHARMAMARKT 2020: WEITER AUFWIND FÜR DIE GLOBALE PRODUKTION

Pharmaproduzenten können sich laut aktuellen Studien auf eine wachsende Nachfrage in den kommenden Jahren einstellen. Wachstum bedeutet einerseits, dass mehr Menschen einen Zugang zur medizinischen Versorgung erhalten. Andererseits gewinnen Spezialmedikationen gegen seltene Krankheiten an Bedeutung. Damit steigen weltweit die Anforderungen an Flexibilität und Qualität in der Produktion.
Die Maschinentechnologie muss für jedes Produkt und jede Anforderung die passenden Lösungen bieten – zunehmend nach global einheitlichen Standards. Im Interview gibt Rainer Krugmann, Global Director Sales von Fette Compacting, einen Ausblick darauf, welche Trends Fette Compacting in der Solidaproduktion erwartet.

Kapselmarkt

„MEHR KAPSELN IN VEGETARISCHER UND BIOQUALITÄT“

Scott Anderson verantwortet seit dem Jahr 2000 bei Standard Process sämtliche Produktions-, Anbau- und Beschaffungsaktivitäten. Das in Palmyra im US-Bundesstaat Wisconsin ansässige Unternehmen ist ein weltweit führender Hersteller von Ernährungsprodukten. Standard Process wurde 1929 gegründet und produziert heute über 300 verschiedene Nahrungsergänzungsmittel. Im Interview mit What’s Next? erklärt Anderson, welche Rolle Kapseln in der Nahrungsmittelindustrie spielen und welche Herausforderungen auf Produzenten zukommen.

Interphex 2016

SCHNELL, INDIVIDUELL, DIGITAL: WAS KUNDEN VOM GLOBALEN SUPPORT ERWARTEN

Fachmessen wie die Interphex 2016 sind mehr als eine Bühne für neue Maschinen. Sie bieten auch die Chance, sich über die aktuellen Anforderungen an den technischen Support und die Beratung auszutauschen. In New York City nutzt Fette Compacting die Gelegenheit, sich mit US-amerikanischen und internationalen Pharmakunden darüber auszutauschen, was sie von einem Maschinenhersteller erwarten: vom individuellen Service über Rund-um-die-Uhr-Verfügbarkeit bis zur geschützten digitalen Vernetzung. Einblicke in diese Themen gibt Lars Plüschau, der Leiter des Global Customer Supports.

Weltpremiere

DIE FEC40: EINE NEUE KLASSE DER HARTKAPSEL-BEFÜLLUNG

Was erwarten Anwender von einer Kapselfüllmaschine der nächsten Generation? Wie produktiv und effizient sollte sie sein? Was sollte sie bieten, damit die Anwender optimal mit dieser Maschine arbeiten können? Diese Fragen haben sich unsere Ingenieure bei der Entwicklung der ersten Kapselfüllmaschine von Fette Compacting gestellt. Das Ergebnis ist eine Premiere in der Welt der Pharmaherstellung: Mit einer Produktionsleistung von bis zu 400.000 Kapseln pro Stunde setzt die FEC40 neue Maßstäbe für die Leistungsfähigkeit von Kapselfüllmaschinen.

Kapselbefüllung

EINE NEUE LEISTUNGSKLASSE: FÜNF FAKTEN ZUR FEC40

Die FEC40 ist die erste Kapselfüllmaschine von Fette Compacting. Was leistet die Technologie und welche Vorteile bietet sie dem Anwender? Fünf Fakten für mehr Produktivität.

Produkte

CONTINUOUS MANUFACTURING: AUS MONATEN WERDEN STUNDEN

Produktfreigabe in Echtzeit? An dieser Vision arbeiten Pharmaproduzenten und Maschinenhersteller weltweit. Dank Continuous Manufacturing (CM) könnten Verzögerungen durch getrennte Produktionsprozesse, aufwendige Umrüstungen und lange Offlineanalysen bald der Vergangenheit angehören. Pilotanlagen gibt es bereits, doch im Bereich der kommerziellen Arzneimittelproduktion steht die Technologie noch am Anfang. Im Interview erläutert Dr. Martin Schöler von Fette Compacting, welche Erkenntnisse die Pilotprojekte gebracht haben und wie die CM-Vision zur Realität wird.

Produkte

DAS PRODUKT IM PRODUKT: KREUZKONTAMINATION ALS HERAUSFORDERUNG FÜR DIE TABLETTIERUNG

In der pharmazeutischen Produktion kommen zunehmend hochaktive Wirkstoffe zum Einsatz. Damit steigen auch die Anforderungen an das Containment. Insbesondere Kreuzkontamination wird zu einem Risiko für die Patientensicherheit und Produktqualität. Doch welche Anforderungen gelten hierbei und welche Technologien bieten einen wirksamen Schutz in der Tablettierung?

Jahresrückblick 2015

WAS DIE PHARMAWELT AUS SICHT DER TABLETTIERUNG BEWEGTE

Die pharmazeutische Produktion befasste sich 2015 mit großen Zukunftsthemen: von Containment über Continuous Production bis zu Operational Excellence. Fette Compacting präsentierte zu diesen Themen neue Technologien und Services, die eine sichere und noch effizientere Tablettenproduktion ermöglichen. Der folgende Rückblick fasst die wichtigsten Innovationen aus Sicht der Tablettierung zusammen.

Achema 2015

OLAF J. MÜLLER AUF DER ACHEMA 2015

Forum

AUF DEM WEG ZUR OPERATIONAL EXCELLENCE

Forum

CONTINUOUS PRODUCTION ALS NEUES PARADIGMA

Forum

DIE ZUKUNFT DES CONTAINMENTS IN DER PHARMAZEUTISCHEN PRODUKTION

Achema 2015

GUIDED TOUR - ANLAGENOPTIMIERUNG

Achema 2015

GUIDED TOUR - COMPETENCE CENTER

Achema 2015

GUIDED TOUR - CONTINUOUS MANUFACTURING

Achema 2015

GUIDED TOUR - EFFIZIENTES CONTAINMENT

News

IM LAND DER INNOVATION: NIEDERLASSUNG IN DER SCHWEIZ ERÖFFNET

Um den Arzneimittelherstellern vor Ort einen noch schnelleren technischen Service zu gewährleisten, nahm am 1. Mai 2015 eine Niederlassung der Fette Compacting in Basel ihre Arbeit auf.

News

RÜCKBLICK 2014: FE SERIE KOMPLETT, JUBILÄUM IN CHINA UND NEUBAU IN SCHWARZENBEK

Mit der Weltpremiere der Tablettenpresse FE75 komplettierte Fette Compacting 2014 die FE Serie, die für höchste Effizienzanforderungen in der Pharmaproduktion steht. Zehn Jahre zuvor gründete Fette Compacting im chinesischen Nanjing eine Tochtergesellschaft, deren zehnjähriges Bestehen im Oktober gefeiert wurde. Mit dem Neubau des Kundenzentrums in Schwarzenbek schafft das Unternehmen die Basis für ein neues Wachstumskapitel.

News

JUBILÄUM: ZEHN JAHRE IN NANJING

Im Oktober 2014 feierte die LMT Group das zehnjährige Bestehen ihrer Tochtergesellschaft Fette Compacting in Nanjing. Mehr als 250 Gäste und 120 Mitarbeiter waren der Einladung gefolgt. Zu diesem Anlass gab Geschäftsführer Olaf J. Müller den Startschuss für die LMT Group Academy China.