Fette Compacting

WIP & HIGH-CONTAINMENT

WiP & High-Containment - Solutions by Fette Compacting

WiP

Bei der Verpressung von hochaktiver und toxischer pharmazeutischer Wirkstoffe verringert der Einsatz von WiP-Systemen (Wash in Place) die Belastung der Maschinenbediener erheblich und Produktwechsel können deutlich schneller geführt werden. Zusätzlich reduziert sich die Stillstandzeit der Maschine durch die halbautomatische Reinigung. Die Ausstattung der Maschinen wird genau auf die Wünsche der Kunden abgestimmt.

Containment

Die Ausstattung einer WiP-Tablettenpresse mit einem Containment-Paket eröffnet Anwendern  völlig neue Möglichkeiten in der Verarbeitung hochtoxischer Granulate. Emissionsfreie Reinigungsvorgänge ermöglichen schnelle und sichere Produktwechsel.

Um klebende Produktrückstände im Pressraum reibungslos zu entfernen, ist das Containment-Paket der 1090i, 2090i und 3090i WiP & Containment mit einer manuell zu bedienenden Spritzpistole und einer Stauabsaugdüse ausgestattet- Zudem gibt es einen integrierten RTP (Rapid Transfer Port), mit dem Werkzeuge eingebracht und ausgetauscht werden können.

Artikel drucken | Artikel versenden